Motordichtsatz Schmitt Plus aus AFM37 Dichtpapier (Aramid faserverstärkt) mit beidseitiger Dichtlippe aus 1mm breitem Silikon inkl. Schmitt FKM Wellendichtringe passend für Simson S51, S53, SR50, KR51/2 M500 Motor.

Made in Germany.

Schmitt schafft mit diesem kraftstoff- und ölbeständigen Satz Dichtungen regelmäßige Dichtmasse-Massaker auf eurer Werkbank ab. Die beidseitige Silikondichtlippe fügt sich beim Verschrauben der Motorhälften an die Kontur der Dichtflächen an und gleicht somit kleine Fehlstellen aus.

Die durch RD, LD bzw. WD gekennzeichneten Wellendichtringe werden entsprechend ihrer Drehrichtung montiert und erreichen so maximale Abdichtung und gleichzeitig Drehzahlfestigkeit und Lebensdauer. Der eingearbeitete "Drall" sorgt für permanente, gezielte Rückführung der Schmierstoffe auf Lager bzw. Welle.

Konstruktionsbedingt erreichen die Schmitt Wellendichtringe mit Rückförderdrall auch bei Wellenstillstand beste Dichtheit. Der hier gewählte Werkstoff FKM zeichnet sich durch hervorragende Beständigkeit gegen Kraftstoffe und Schmiermittel aus.

Lieferumfang:
  • Mitteldichtung
  • Getriebedeckeldichtung
  • Dichtung für Dichtkappe Abtrieb
  • 1 Stück 1,5x16mm Vergaser Einlassdichtung
  • 1 Stück 1,5x19mm Vergaser Einlassdichtung
  • 1 Stück 1,5x21mm Vergaser Einlassdichtung
  • 1 Stück 0,3mm Papier (beschichtet)
  • 1 Stück 0,5mm Papier (beschichtet)
  • 1 Stück FKM-Dichtung Vergaserwanne für BVF-Vergaser
  • 1 Stück Schmitt Zylinderkopfdichtung für Zentrierung
  • 1x Wellendichtring Schmitt FKM RD 20x30x7mm ASW (Rechtsdrall)
  • 1x Wellendichtring Schmitt FKM LD 20x35x7mm ASW (Linksdrall)
  • 1x Wellendichtring Schmitt FKM WD 22x35x7mm ASW (Wechseldrall)
  • 1x Wellendichtring Schmitt FKM RD 20x47x7mm ASW (Rechtsdrall)

  • Unterschied FPM, FKM, Viton®:
    Hinter den genannten Abkürzungen bzw. Namen steht der identische Grundstoff, nämlich Fluorkautschuk. FKM ist die Kurzform für Fluorelastomere nach der amerikanischen Norm ASTM. Hingegen handelt es sich bei Viton® um ein Warenzeichen der Fa. DuPont Performance Elastomers.

    In unserem Sortiment werden alle Fluorkautschuk-Artikel mit der Abkürzung FKM bezeichnet.